Coach

Über mich

Ich bin Jahrgang 1986 und lebe seit 2012 hier im schönen Schwarzwald.

Als vierfache Mutter bin ich sehr nahe am Thema Familie und Kinder.
2010 habe ich mein Studium der Sozialpädagogik abgeschlossen und habe seither und auch währenddessen einige Zeit im Bereich der offenen Kinder-und Jugendarbeit, im Kindergarten, in der Familienbildung und in der Kooperation mit Einrichtungen und Ämtern verbringen dürfen.
Zusätzlich habe ich immer wieder in Projekten der pferdegestützten Pädagogik mitwirken können.
Meine über 25-jährige Erfahrung mit Pferden, unter anderem mit viel Reitunterricht, Turnieren, mehreren Wanderritten, dem Training von Freiheitsdressur und zirzensischen Lektionen stellt das Fachwissen im Umgang mit dem Pferd sicher.
Anfang 2020 habe ich zusätzlich den Sachkundenachweis zur Pferdehaltung abgelegt.
2021 hatte ich die wunderbare Gelegenheit, mein berufliches Wissen mit meiner Leidenschaft Pferd in einer besonderen Weise neu zu verbinden. Ich besuchte erfolgreich das Ausbildungsseminar zum Pferdegestützten Coach bei Jutta Einhaus in Freiburg im Breisgau.
Ich freue mich sehr darauf, in Zukunft Menschen auf diese besondere Weise begleiten zu dürfen.

kinder

Meine Pferde

Auf unserem Hof leben momentan vier Ponys und Pferde

in allen Größen und Charakteren. Zwei dieser Tiere kommen von Rescue Organisationen in Irland und haben sich zu tollen Wegbegleitern entwickelt. Wir geben unser Bestes, um die Pferde und Ponys möglichst naturnah und artgerecht halten zu können, im Winter im weitläufigen Paddocktrail mit 24 Std Heu und im Sommer auf unseren großen Bergweiden. Außerdem werden sie individuell nach ihren Bedürfnissen zusätzlich gymnastiziert, mit Sulky gefahren, ins Gelände geritten und spazieren geführt.
Daher sind sie stets ausgeglichen und kontaktfreudig.

samirapedro